Bismarck,      Otto Fürst von, deutscher Politiker, Reichskanzler, * 1815, 1898.

                                         Bismarck wurde 1847 preußischer Abgeordneter, 1851 Gesandter am Frankfurter
                                         Bundestag. Seit Herbst 1862 preußischer Ministerpräsident, verteidigte er die
                                         Heeresreform König Wilhelms I. gegen das Abgeordnetenhaus, gewann 1864 mit
                                         Österreich im Krieg gegen Dänemark Schleswig-Holstein und begründete 1866
                                         durch den Krieg gegen Österreich die preußische Vormachtstellung in
                                         Deutschland. Mit der Gründung des Norddeutschen Bunds 1867, dessen
                                         Bundeskanzler Bismarck wurde, war die Vorherrschaft Preußens in Deutschland
                                         durchgesetzt; der Ausgang des Deutsch-Französischen Kriegs 1870/71 gab den
                                         Anstoß zur Gründung des Deutschen Reichs unter Führung Preußens. In den
                                         Fürstenstand erhoben, übernahm Bismarck als Reichskanzler die Führung der
                                         Politik. In den 1870er -Jahren führte er den »Kulturkampf« gegen den politischen
                                         Katholizismus (Zentrumspartei). 1878 setzte er das Sozialistengesetz durch;
                                         gleichzeitig leitete er den Berliner Kongress, 1879 schloss er das
                                         deutsch-österreichische Bündnis, 1882 den Dreibund; dabei war er bestrebt, die
                                         Freundschaft mit Russland zu erhalten (Rückversicherungsvertrag). Die
                                         Sozialgesetze (1881 bis 1889) verbesserten die Lage der Arbeitnehmer. Zu Kaiser
                                         Wilhelm II. geriet er bald in Gegensatz, sodass er 1890 seinen Rücktritt
                                         einreichte. - Zu Bismarcks Amtszeit wurden die ersten deutschen Schutzgebiete
                                         (Kolonien) erworben.